HomeEinfache rezepte Zucchini-Schichttorte mit dünnen Buchweizen-Pfannkuchen

Zucchini-Schichttorte mit dünnen Buchweizen-Pfannkuchen

Posted in : Einfache rezepte on by : Lilia

Zubereitung

1.
Schritt

Mehl, Milch, Butter, Eier, 1 Prise Salz verrühren. Aus dem Teig im heißen Butterschmalz 8 dünne Pfannkuchen backen. Auskühlen lassen.

2.
Schritt

Paprika halbieren, entkernen, abbrausen. Zucchini, Tomaten waschen, putzen. Schalotten, Knoblauch abziehen. Alles fein würfeln bzw. hacken. Schalotten, Knoblauch im heißen Öl glasig dünsten. Paprika, Zucchini kurz mitbraten. Tomatenmark darin anschwitzen. Mit Ingwer, Salz würzen. Tomatensaft angießen, aufkochen und fast vollständig einkochen lassen. Basilikum abbrausen und trocken schütteln.

3.
Schritt

Ofen auf 180 Grad (Umluft 160) vorheizen. Einen Pfannkuchen auf ein Backblech setzen, mit Tortenring umstellen. Jeweils etwas Füllung, Tomaten, Basilikum darauf verteilen, mit etwas Parmesan bestreuen. Nächsten Pfannkuchen auflegen. Vorgang wiederholen, bis Pfannkuchen, Füllung aufgebraucht sind. Sahne, Eigelb, Rest Parmesan verrühren, salzen, pfeffern. Über die Torte gießen. Ca. 30 Min. backen.

Zutaten für 4 Portionen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *