HomeDessert Kakaokuchen mit Kokosbelag

Kakaokuchen mit Kokosbelag

Posted in : Dessert on by : Lilia

Zutaten

200 g Butter
120 g Puderzucker
4  Eigelb
200 g Mehl
30 g Speisestärke
1/2 Pkt. Backpulver
2 EL Kakaopulver
125 ml Milch

Für den Belag:
4  Eiweiß
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
140 g Kokosraspel
Marmelade, (Himbeer)
Kokosraspel

Zubereitung

Weiche Butter mit Staubzucker verrühren, die Dotter einzeln dazu geben und alles schön cremig rühren.
Das mit Backpulver vermischte Mehl und Stärke, Kakao, und Milch einrühren – Teig in eine vorbereitete Form 30×20 streichen.
Backofen auf 160° Umluft aufheizen.

Belag zubereiten:
Eiklar zu festem Schnee schlagen, Zucker dazu geben und noch kräftig ausschlagen, Kokosflocken leicht einrühren.

Kokosbelag auf den Teig streichen, im vorgeheizten Rohr bei 160° Umluft ca. 30 min. backen (Stäbchenprobe) – den warmen Kuchen mit erwärmter, passierter Marmelade dünn bestreichen und nach ca. 15 min mit Kokosflocken bestreuen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *