HomeDessert Grundrezept Mürbteig f. Obstkuchen

Grundrezept Mürbteig f. Obstkuchen

Posted in : Dessert on by : Lilia

Zubereitung

1.
Schritt

Die Zutaten in der Reihenfolge in eine Rührschüssel geben (Mehl sieben) und mit den Knethaken des Handrührgerätes od. in der Küchenmaschine durchkneten, bis sich eine Kugel formen lässt.

2.
Schritt

Die Kugel mindestens 1 Std. im Kühlschrank durchkühlen lassen. (In Folie wickeln). Dann auf einer 26 cm- Durchmesser- Springform auswellen, 2 -3 cm hohen Rand hochziehen.

3.
Schritt

Backen Heissluft Einschubhöhe 2, ca. 150 – 170 Grad, 20 – 30 Minuten
Normal Einschubhöhe 1. ca. 190 Grade, 20 Minuten

4.
Schritt

Nach dem Erkalten den Boden mit beliebigem Obst belegen, Tortenguss drauf- fertig.
Auch als Boden für Käsekuchen (siehe dort) bestens geeignet.

Mein Tipp: Ich mache meistens das doppelte Rezept, vor allem in der Beerenzeit, teile es in 2 Kugeln u. bewahre eine in einer Frischhaltedose auf, (bis zu einer Woche), oder friere eine Portion ein.

Zutaten für 6 Portionen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *