HomeDessert Brezensalat mit Krakauern

Brezensalat mit Krakauern

Posted in : Dessert on by : Lilia

Bei diesem Salat habe ich mal wieder mal eine sinnvolle Resteverwertung vorgenommen. Wir hatten auf Arbeit einen gemeinsamen Grillabend geplant und dafür hatte ich die Krakauer Würste gekauft und dann habe ich die zuhause im Kühlschrank vergessen. Nun hatte ich eine ganze Packung Krakauer, mit denen ich eigentlich nichts anzufangen wusste. Also musste eine neue Rezeptidee her und da habe ich mich an den Bratwurstsalat erinnert, den ich vor zwei Jahren mal zubereitet hatte.

Zutaten:

4 Krakauer
3 Brezel
1 Bund Radieschen
100 g Tomaten
80 g Feldsalat
1 Esslöffel süßer Senf
1 Esslöffel Balsamico bianco
2 Esslöffel Olivenöl
3 Esslöffel Apfelsaft
1 Teelöffel Honig
Pfeffer, Salz
etwas Butter

Zubereitung:
Die Krakauer in Scheiben schneiden und in der Butter anbraten. Die
Brezel ebenfalls in Scheiben schneiden und nach den Würsten anbraten.
Die angebratenen Brezelstücke auf Küchenpapier auskühlen lassen.
Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Den Feldsalat
gründlich waschen und trocken schleudern.

Senf, Essig, Öl, Honig, Apfelsaft, Pfeffer und Salz zu einem homogenen
Dressing verrühren und mit den restlichen Zutaten vermischen. Nicht
lange ziehen lassen, sondern gleich genießen.

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *